Kontaktsperre

Speziell entwickelte Piñata als Kuker voller Leckereien, an der Weihnachtsmarkt die Kinder überraschen, Kontaktsperre die in der Lobby der Gemeinde Blagoevgrad dauerte zwei Tage.

Im Spaß verbunden Dutzende von Kindern mit verbundenen Augen, mit Hilfe eines Stockes versuchen piny Kontaktsperre atata zu Kontaktsperre brechen Bonbons und Süßigkeiten zu bekommen. Das Spiel dauerte etwa eine halbe Stunde, dann noch einen Schlag in der Lobby der Gemeinde einen regen von Süßigkeiten und Lutscher kam. Das Spiel brachte eine Menge Gelächter und Emotionen der Kinder, die Süßigkeiten eifrig gesammelt.

Die Initiative ist Kontaktsperre für das dritte Jahr in Folge von der Stiftung “Easyart” und der Geme Kontaktsperre inde organisiert. In diesem Jahr waren die traditionellen Studios offen Briefbeschwerer Weihnachten und Urlaub Cookies mit schönen Dekorationen machen, Kinder mit Vergnügen mayst Kontaktsperre oriha interessante Masken Rudolf.

 

Im Studio für Weihnachtskarten sie Kinder lernen, wie sie attraktiv 3D-Modelle zu machen. In ein Kontaktsperre er besonderen architektonischen Workshop-Teilnehmer Weihnachtsmarkt haben sie ihre sch Kontaktsperre öne Dekoration für den Urlaub. Traditionell machten sie Kinder und Weihnachten Spielzeug oder Girlanden.

Die Initiative im Festprogramm der Gemeinde Blagoevgrad enthalten fortzusetzen. Morgen vor Kontaktsperre zwei a Kontaktsperre ufeinanderfolgenden Konzert des Ensembles “Pirin”. Die erste ist um 18:00 Uhr und die zweite von 20:00 in “Yavorov”.

 

This entry was posted in My Blog. Bookmark the permalink.